Flagge Deutsch     Flagge Englisch              

Differenzbesteuerung


Differenzbesteuerung - Informationen:

Seit dem Jahreswechsel 2013/2014 wenden wir bei einigen Silbermünzen die sogenannte Differenzbesteuerung an.

Der Wegfall der ermäßigten MwSt. (bis 31.12.2013 7%) betrifft keine Münzen, welche aus Ländern außerhalb der EU importiert wurden. Hier kann weiterhin die ermäßigte MwSt. von 7% angewendet werden (dies betrifft nicht den Herstellungsort sondern die Lieferkette).

Aufgrund einer Sonderregelung verzichten wir darauf die MwSt. auszuweisen und lediglich auf die geringe Handelsmarge kommen fortan die vollen 19% MwSt. zur Geltung.

Hierdurch bleiben die Endpreise dieser Silbermünzen (Aufschlag auf den Aktuellen Silberpreis) weitestgehend unverändert auf dem gewohnten Niveau der letzten Jahre. Als Privatkunde hat diese Besteuerungsmethode keinerlei Auswirkungen. Es gilt der jeweils angezeigte Endpreis. Zusätzliche Steuern (innerhalb der EU) fallen nicht an.


Warum gibt es unterschiedliche Preise?

Unternehmen mit gültiger Umsatzsteuer-ID können bei den differenzbesteuerten Silbermünzen die MwSt. nicht ausweisen. Für diese Kunden bieten wir simultan konventionell besteuerte Silbermünzen an.

Zurück
Support
Kontakt

+49 (0)871 27591831


+49 (0)160 90653551


Konto


Warenkorb

0 Artikel im Warenkorb

Warenkorb einsehen

Preise inkl. gesetzl. MwSt.


Tagesangebot